Kinderbrillen

  1. Home
  2. |
  3. Brillen
  4. |
  5. Kinderbrillen

Robust, flexibel und leicht – das sind die Ansprüche, die man an eine Kinderbrille stellt. Da sich Koordination und Geschicklichkeit bei Kindern erst entwickeln, ist für sie ein Durchblick unverzichtbar.

Jetzt Termin vereinbaren und von Expert:innen beraten lassen

Termin buchen

Studien ergaben, dass besonders der Aufenthalt im Freien den Augen der Kleinen gut tut. Einige Stunden natürliches Licht pro Tag senkt das Risiko für eine weitere Abschwächung der Sehleistung.

Fakt ist: Mit einer hochwertigen Brille wird die Sehentwicklung von Kindern unterstützt. Ihre Sehhilfen sollten jeden optischen Fehler perfekt ausgleichen, schließlich müssen Kinderaugen täglich Höchstleistungen erbringen: beim Lernen, beim Sport und vor allem im Straßenverkehr.

Besonderes Augenmerk sollte daher auf Funktionalität, Vollentspiegelung, hohe Bruch- und Kratzfestigkeit und perfekten Sitz der Brille gelegt werden. Auch die Zeiten, in denen Gläser nahezu zentimeterdick waren – was besonders in der Schule zu Hänseleien führen konnte – sind vorbei. Kinderheld Harry Potter hat die Brille zum modischen Accessoire gemacht. Darum finden Kids ihre Sehhilfe nicht mehr „uncool“ und tragen sie gerne. Bei der Auswahl an trendigen, bunten Fassungen bei Optik Ruck dürfte es leicht sein, ein Lieblingsmodell zu finden. Legen Sie die Augen Ihrer Kinder in gute Hände – Augenoptikermeister Lukas Ruck weiß worauf es ankommt.